Spot Repair 2018-08-16T14:47:29+00:00

Spot Repair – kleine Lackschäden optimal beseitigen

Kleine Schäden, großer Ärger? Nicht mit DURST! Um dem zunehmenden Markt im Bereich der Spot-Repair-Lackierung kostengünstig gerecht zu werden, bietet DURST verschiedene bedarfsgerechte Lösungen, um kleine Lackschäden optimal und schnell zu beseitigen – beginnend bei Vorbereitungsplätzen über kleine mobile Absauggeräte und die faltbare Lackkabine bis zur Kabinenlösung mit einem hohen Durchlauf. Die Trocknung kann über Infrarot-Technik, UV-Technik oder konventionell erfolgen.

Eine zentrale Anlage von DURST für den Spot- und Smart-Repair-Bereich ist die faltbare Lackierkabine Spotmaster. Die kompakte, platzsparende Anlage ist optimal für Autolackierbetriebe, Autohäuser, Industrie- und Handwerksbetriebe, die Wert auf ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis, geringe Betriebskosten und qualitative Arbeit legen.

Je nach Beschaffenheit der Hallenkonstruktion lässt sich die Spritzkammer mechanisch von der Decke abhängen oder sie ist optional mit einer separaten Stahlkonstruktion vorgesehen. Ein elektrischer Antrieb sorgt per Knopfdruck für das Heben oder Senken der Faltkabine. Über ein Absaugsystem in Bodennähe wird lösemittelhaltige Luft abgesaugt. Neue Luft strömt vertikal über eine Feinfilterdecke von oben nach. Zusätzliche Leuchten in der Filterdecke sorgen für eine optimale Ausleuchtung.

Auf den Punkt gebracht: Spotmaster heißt kostengünstige Spot-Repair-Lackierung, ohne wertvolle Lackierkabinen-Kapazität zu belegen.

Vorteile auf einen Blick:

  • kostengünstige Spot-Repair-Lackierung
  • Optimale und schnelle Beseitigung von kleinen Lackschäden
  • Auch als faltbares, platzsparendes System

  • Absaugsystem gegen lösemittelhaltige Luft
  • Ideale Ausleuchtung dank integrierter Deckenleuchten

Sie haben Fragen oder Anregungen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Kontaktieren Sie uns!