Freiflächenlackieranlage 2018-08-16T14:29:05+00:00

Freiflächenlackieranlagen – Flexibel und wirtschaftlich

Großvolumige, lange Bauteile und solche mit anspruchsvoller Geometrie wie schwere Stahlkonstruktionen in Übermaßen, Masten von Windkraftanlagen etc. lassen sich mit Lackierkabinen oft nicht wirtschaftlich lackieren. Freiflächenlackieranlagen innerhalb von Fertigungshallen bieten durch ihre große Flexibilität eine optimale Logistik für solche Lackierobjekte bei einem gleichzeitig äußerst geringen Handlingaufwand. Gegenüber herkömmlichen Techniken kann dadurch pro Werkstück eine Menge Arbeit eingespart werden.
Die Beschickung der tonnenschweren Bauteile kann durch vorhandene Hallenkräne erfolgen. Mittels sektionaler Be- und Entlüftung der einzelnen Abschnitte lässt sich Elektro- und Heizungsenergie in beträchtlichem Ausmaß einsparen. Wird die Freiflächenlackieranlage mit einem Verfahrtrockner kombiniert, kann die Lackierkapazität um rund zwei Drittel erhöht werden. Durch den Kabinencharakter mit eigener Lüftung und Heizung wird zugleich ein sauberes Arbeiten ermöglicht.

Vorteile auf einen Blick:

  • Ideal für großvolumige, lange Bauteile

  • Große Flexibilität

  • Optimale Logistik

  • Geringen Handlingaufwand
  • Kombinierbar mit Verfahrtrockner

Sie haben Fragen oder Anregungen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Kontaktieren Sie uns!