Kabinentechnik 2018-08-16T14:22:44+00:00

Modernste Kabinentechnik von DURST

DURST bietet modernste Kabinentechnik – egal, ob Kabinengehäuse und -tore, Filterdecke, Beleuchtung oder für die Farbabscheidung.
Die doppelwandigen, sehr steifen Isolierpaneele mit ausgezeichneter Wärmedämmung werden dank Nut- und Feder-Steckverbindung schnell montiert. Mehrflüglige Stahlfalttore, Sektionaltore, Rolltore oder T 30-Tore sind kundenspezifisch lieferbar.
Wir verwenden vorwiegend selbsttragende Großflächenfilterdecken, die durch Doppelschnellspannung mit Feinstfiltermaterial abgedichtet werden. Die Filter wechseln Sie schnell, einfach und sicher.
DURST setzt je nach Anwendungsfall energiesparende Reflektorleuchten mit einem Neigungswinkel von 30° oder 45° ein, was die Ausbildung von Seitenwirbeln weitgehend verhindert.
Durch das Boden-Luftführungssystem AIR-COMPACT reduzieren sich die bauseitigen Vorleistungen auf einen kostengünstigen Schacht. Möglichkeiten der Farbabscheidung sind Paintstop-Glasfaserfiltermatten, Faltkartonfilter mit einer höheren Standzeit oder Labyrinth-Papierfilter mit einem Farbspeichervermögen von 80 kg/m². Bei sehr hohem Lackdurchsatz kann auch eine Nassabscheidung sinnvoll sein.

Vorteile auf einen Blick:

Isolierpaneele

  • Doppelwandig

  • Ausgezeichnete Wärmedämmung
  • Schnell montiert, dank Nut- und Feder-Steckverbindung

Kabinentore

  • Mehrflüglige Stahlfalttore
  • Sektionaltore

  • Rolltore

  • T 30-Tore
  • jeweils kundenspezifisch lieferbar

Großflächenfilterdecken

  • Selbsttragend

  • Durch Doppelschnellspannung mit Feinstfiltermaterial abgedichtet

  • Schneller, einfacher und sicherer Filterwechsel
  • jeweils kundenspezifisch lieferbar

Reflektorleuchten

  • Energiesparend

  • Neigungswinkel von 30° oder 45°
  • Weitgehende Verhinderung von Seitenwirbeln

Sie haben Fragen oder Anregungen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Kontaktieren Sie uns!